Kleine Weisheiten






Es geht mir richtig gut, ich hab`s nur noch nicht gemerkt.
 
 

Jeder Tag ist ein neuer Anfang.

Wie saehe die Welt ohne Maenner aus?
Keine Kriege, keine Verbrechen und lauter
glueckliche dicke Frauen.






Wer Schmerzen erdulden kann,
dem werden Fluegel wachsen.

Was du lange tief im Herzen verborgen traegst,
wird eines Tages erbluehen.
 
 
 
 
Ein Fisch und ein Vogel koennen sich verlieben,
aber wo bauen sie ihr Nest?

Das Leben ist das, was dir passiert, waehrend du eifrig Plaene fuer die Zukunft machst.
 
 

Das Sichtbare ist zwar von Nutzen,
doch das Wesentliche bleibt unsichtbar.

Ein paar Tage abseits von nirgendwo,
ein paar Stunden jenseits der Gegenwart,
ein paar Sekunden ganz nah bei dir selbst.






Das einzige was bleibt, ist die Liebe im Herzen.
 
 

Der wahre Meister bleibt ewig auch ein Schueler.

Wer sein Schicksal in die Hand nimmt,
hat immer noch die andere frei.









Viele Menschen verschoenern taeglich ihr Gesicht.
Waere eine Renovierung der Innenfassade nicht wichtiger?
 
 



Schweigen ist keine Leere,
sondern eine Wanderung in die Stille.

Traeume sind die Entspannung meiner Seele
und die Hoffnung auf Erfuellung.
 
 


Manchmal hoert man schon eine Tuer zuschlagen,
die sich noch nicht mal geoeffnet hat.
 
 
 
 
 
 

Wer niemals faellt, wird immer kriechen
und nicht lernen, jemals aufrecht zu gehen.

Das Lachen unserer Kinder
ist die Zukunft unserer Welt.

 
 

Wir wollen Freunde bleiben.
Warum waren wir es nicht
vor unserer Trennung?
 
 
 
 

Erinnerungen sind das einzige
Paradies aus dem wir nicht
vertrieben werden koennen.

Es kommt nicht darauf an,
was du hast oder wer du bist.
Wichtig allein ist, wie du es bist.
 
 



Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen.
Man weiss nie, was man kriegt.



 
 
 

Ich kann ein Ziel nur erreichen,
wenn ich es nicht erreichen muss.

Man muss nicht an alles glauben,
aber es ist gut, wenn man es respektiert.
 
 

Der ideale Mann
ist ein junger Mann in gesetztem Alter,
witzig und serioes, beruflich erfolgreich
mit viel Freizeit und gluecklichem Familienleben,
unparteiisch mit ausgepraegter Meinung.
Und eigentlich muesste er eine Frau sein.

Man muss bereit sein fuer das Glueck
und offen fuer die schoensten
Augenblicke des Lebens.
 
 
 

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist.
Der Herr aber sieht das Herz an.

 

Wende dein Gesicht der Sonne zu,
dann fallen die Schatten hinter dich!

Gib jedem Tag die Chance,
der schoenste deines Lebens zu werden.







Nicht der Tage erinnert man sich sondern der Augenblicke ...
 
 
 

Nimm dir Zeit um zu traeumen.
Das ist der Weg zu den Sternen.


Das Glueck ist wie ein alter Freund,
der unverhofft an deine Tuer klopft.
Lass dich treiben, dein Ziel wird dich finden ...







Freunde sind wie Sterne.
Du kannst sie nicht immer sehen,
aber sie sind immer da.
 
 
 

Man sollte sein Leben in die Reinigung geben koennen und es dann zurueckbekommen, schoen sauber, gefaltet und ordentlich.